Tagesveranstaltungen:

Afrika – Deutschland und zurück! 13.01.2018 in Lemgo ESG Detmold

Das Leben in Deutschland hat viele Absolvierende verändert.Bei der Rückkehr in die Heimat erleben sie einen zweiten Kulturschock. Hilfreiche Strategien für eine gelungene Rückkehr in die Heimatregion erfahrt ihr hier!

Praktikum! Aber wie? 26.01.2018 in Dortmund ESG Dortmund

Wir geben Tipps, die bei der Planung für ein Praktikum in deiner Heimat oder in einem anderen Land des globalen Südens hilfreich sein können. Wir informieren über ein Finanzierungsprogramm, das wir über das Studienbegleitprogramm anbieten.

Fremde = Vorurteile? 27.01.2018 in Siegen ESG Siegen

Was genau sind eigentlich Vorurteile? Wie zeigen sie sich? Was bewirken sie ? Hast du Vorurteile? Antworten findest du hier!

Bestehen in Deutschland 25.05.2018 in Münster ESG Münster

Aller Anfang ist schwer, der Studienplan will erstellt werden, eine andere Kultur erleben, wie soll ich meinen Alltag organisieren? Als Studienanfänger/in ist man schnell überfordert. Dieses Seminar bietet Hilfe zur Selbsthilfe zur Bewältigung des Alltags und Studienorganisation.

Zugang zu Wasser – ein Menschenrecht?! 26.05.2018 in Siegen ESG Siegen

Seit 2010 ist der Zugang zu Wasser ein Menschenrecht. Doch die Realität sieht anders aus. Was passiert tatsächlich? Wer verwehrt den Menschen den Zugang? Wie wehrensich die Menschen vor Ort? Ein spannendes Seminar zum Thema Wasser.

Bildung selbst gemacht! 22.06.2018 in Dortmund ESGn in Westfalen

Welche Themen soll im nächsten Jahr aufgegriffen werden? Was interessiert dich? Welches Thema bewegt dich? Bring es ein! Wir gestalten das STUBE Programm 2019! 14 Uhr

Wochenendseminare:

Hilfe ich habe Angst! 20.-22.04.2018 in Papenburg ESG Dortmund

Du hast Angst vor dem 3. Versuch, sprechen vor Kommilitonen fällt dir schwer, du hast Angst dich zu blamieren…obwohl du fachlich fit bist? Dieses Seminar bietet individuelle Beratung und Hilfestellung und natürlich fachliche Unterstützung.

Der Umgang mit Gewalt und Rassismus 04.- 06.5.2018 in Meinerzhagen ESG Bielefeld

…ist in unterschiedlichen Kulturen verschieden; die daraus resultierende je eigene Prägung gilt es im Blick auf interkulturelle Begegnungen zu reflektieren, in Frage zu stellen und alternative Haltungen einzuüben.Eine handlungsorientierte Auseinandersetzung mit eigenen Gewaltanteilen und Deutungsschemata ermöglicht alternative Reaktionen –sowohl im Diskurs über Gewalt und Rassismus, als auch im eigenen konkreten Erleben gewalthaltiger Situationen.

Studium geschafft! Und jetzt? 11.-13.05.2018 in Koblenz Stube Rheinland Pfalz,Rheinland, Westfalen

Welche Projekte kann ich in meiner Heimat verwirklichen ? Ist meine Idee eigentlich umsetzbar? Wer finanziert Projekte? Wir zeigen Möglichkeiten der Projektentwicklung und Finanzierung auf und schauen uns Projektideen nach ihrer realisierbarkeit genauer an.

Nimm mich! 2x 08.-10.06./09.-10.11.2018 in Oer-Erkenschwieck ESG Bochum

Gerade für Internationale Studierende ist es oft schwierig, in Bewerbungen den richtigen Ton zu treffen. Der Trainingstag soll dazu befähigen, die eigenen Stärken und Fähigkeiten ansprechend und damit erfolgreich darzustellen.

Deutsche Afrikapolitikpolitik heute 15.-17.11.2018 in Berlin ESG Paderborn

Kanzlerin Merkel besucht die afrikanischen Länder, ihre Regierungsvertreter/innen werden zum G 20 eingeladen. Neue Chancen für Afrika oder viel Wirbel um Nichts?

Versuchung Populismus 30.11.-02.12.2018 in Meinerzhagen ESG Dortmund

Petry, LePen, Erdogan,Duterte sind Vertreter/innen rechtspopulistischer Strömungen. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Populismus?Warum erzielen ihre Kandidaten /innen solche Erfolge bei den Wahlen? Wie verändern sie unsere Welt? Wir schauen hinter die Kulissen und suchen nach Antworten.

Ferienakademie:

World first! 31.05.- 03-06.2018 in Hamburg ESG Bochum und Dortmund

Freier und fairer Handel weltweit? Utopie oder Realität? Neue Märkte bilden sich, andere Player betreten den Weltmarkt. Was ändert sich oder bleibt alles wie gehabt? Eine Bestandsaufnahme des weltweiten Handels und neue Denkansätze für einen gerechten Handel sollen Thema dieses Seminars sein.

Lokale Aktivitäten:

Dekolonisierung – Mission accomplished 09.04. – 09.07.2018 in Münster ESG Münster

Nach 1945 errangen viele Kolonien ihre Unabhängigkeit. Es entstanden in Asien und Afrika über 90 Staaten.Wieviel Freiheit haben die Menschen in diesen Ländern gewonnen? Welche Abhängigkeiten bestehen weiter? Beginn jeweils 20 Uhr

Wie ticken die Deutschen? 14.11. 2018 in Dortmund ESG Dortmund

Wie ticken die ie Deutschen eigentlich, wenn du dich das fragst, dann komm vorbei! Wir besuchen deutsche Vereine, Menschen und Institutionen um mehr über die Menschen hier im Pott zu erfahren. Beginn wird rechtzeitig bekannt gegeben!

Was darf ich im Internet? 7.6.2018 18.30 Uhr in Paderborn ESG Paderborn

Internet und kostenfreie Downloads sind im Uni-Alltag selbstverständlich und auch für den persönlichen Gebrauch wird vieles aus dem Internet heruntergeladen. Oftmals ist das tatsächlich kostenfrei, aber manchmal sind die Downloads verboten oder kostenpflichtig. Dazu wird ein Experte rechtliche Hinweise geben.

Dass einer des anderen Speise verstehe… 12.12.2018 in Dortmund ESG Dortmund Ein Interkultureller Abend rund ums Essen und Rituale: Wir lüften Geheimnisse und Genießen Unbekanntes! Beginn 19 Uhr

Political Diskussion Group Februar – Dezember in Siegen genaue Infos über die Homepage der ESG Siegen